Changelog

10.10.2019

Features
  • #8385 Die Möglichkeit wurde implementiert, die Datenbank des produktiven System auf die Testversion zu kopieren.
  • #9914 Beim Datev-Export können nun auch die Belege (PDF-Dokumente im Reiter „Dokumente“) exportiert werden.
  • #10440 Beim Erstellen zusammenfassender Rechnungen werden nun zwei Prüfungen durchgeführt, um Fehler zu vermeiden.
  • #10637 In der Produktionsliste wurden weitere Features eingebaut.
  • #10796 Bankimport: Erweiterung durch Anzeige von Fehlermeldungen.
  • #10801 Die Überschriften in den Berichten sind beim Scrollen fixiert.
  • #10805 Im Reiter „Vorschläge“ bei „Kontobewegungen zuweisen“ wird in der Spalte „Kunden/Lieferanntenname“ nur in bestimmten Fällen ein Name ausgegeben.
  • #10816 Um benutzerdefinierte Variablen genauer zu Artikeln zuweisen zu können, können diese nun auch nach Artikelklassen gefiltert werden.
  • #10916 In den Lagerbuchungen wird nun die Richtung der Lagerbewegung korrekt angezeigt
  • #11017 Um die Behandlung von Gutschriften im Einkauf einfacher zu gestalten, werden diese nun gekennzeichnet.
  • #11061 In der Dokument-Spalte der Lagerbuchungen werden auch Produktionsaufträge und Abfülanweisungen angezeigt und können gesucht werden.
Verbesserungen
  • #9904 Beim Emailversand werden die ERP-Dokumente nicht nochmal gespeichert, wenn diese zuvor schon gespeichert wurden.
  • #10726 Beim Verbuchen eines Zahlungseingangs auf eine Gutschrift wird diese nun auch als Zahlungseingang verbucht.
  • #10989 In Berichten der Bewegungsdaten gibt es nun eine optische Trennung zwischen der Summe und den nächsten Textspalten.
  • #10995 Beim Erstellen eines Lieferantenauftrages aus einem Verkaufs-Auftrag wird die Ansprechperson des Kunden nicht mitübernommen.
  • #11015 In der Spalte „Anzahl Dokumente“ werden nun auch hinzugefügte Scan-Dokumente berücksichtigt.
  • #11018 Rechnungsnummern werden nun bei Gutschriften im Einkauf direkt vergeben.
Korrekturen
  • #9474 Unter Auslagerungsdetails im Lieferschein sind die Details nun vollständig.
  • #9888 In allen Lagermasken bleiben die Filter auch nach dem Verwenden des „Zurück-Buttons“ bestehen.
  • #10172 Beim PDF-Export werden nun auch die Seitenformat-Einstellungen übernommen.
  • #10217 Beim Auftragsimport wird nun auch der Preisfaktor aus den Artikelstammdaten übernommen.
  • #10832 In den Schnellerfassungs-Masken wird der Titel der Artikeldetails nicht mehr falsch angezeigt.
  • #10894 Die Suche nach Preisregeln erzeugt keine Fehlermeldung mehr.
  • #10902 Im Verkaufsbericht wurden die Rundungsfehler bei den Positionsrabatten verbessert.
  • #11023 Bei SEPA-Überweisungen wurde die Überprüfung des Ausführungsdatums entfernt.
  • #11046 Negative Debitorenbuchungen können mit einem Zahlungsausgang verknüpft werden.
  • #11072 Bei Verkaufs-Angeboten im Druck wird der Ort in der Anschrift wieder ausgegeben.
  • #11122 Lagerbuchungen: Filter werden nun korrekt übernommen
  • #11126 Aus der Produktionsübersicht wird beim Erstellen einer Abfüllanweisung nun wieder eine Chargennummer für die Positionen erzeugt.

Kundenspezifisch

GES
  • #10371/#10831 Keine Buchungsdifferenzen mehr zwischen Basisdaten, Buchungen und EDI-Export
HLR
  • #10142 Anpassungen in „Produktion“ wurden durchgeführt.
  • #10287 Für die Verkaufs-Lieferscheine war das Auslagern selbst nach „Auslagern stornieren“ nicht möglich. Der Fehler wurde behoben.
  • #10751 Für die Artikelsuche in ERP-Dokumenten werden nur kundenspezifische Artikel aufgeführt.
  • #10760 Das Erstellen eines Lieferscheins aus einem Auftrag über „Workflow“ funktioniert nun wie auch in der Massenerstellung.
  • #10788 Die Änderung des Transportmittels in ERP-Dokumenten ist nun möglich.
  • #10859 In der GUI der Produktionsliste wurden Anpassungen durchgeführt.
  • #10963 In Produktionsaufträgen wurde das Feld „Produktionstermin“ in „Produktionsstart“ umbenannt.
  • #10978 Die ausgewählten Filter für Reservierungen im Bericht „Lagerbestand“ werden auch nach einem Seitenwechsel übernommen.
  • #10982 In den Artikelstammdaten wurde der Reiter „Kundenspezifische Artikel“ in „Kundenspezifisch“ umbenannt.
  • #10984 Es wurden Anpassungen an der Produktionsliste vorgenommen.
  • #11022 Beim Massendruck von Produktionsaufträgen und Abfüllanweisungen wurde der Text im Druck-Popup zu „Drucke Produktionsauftrag/Abfüllanweisung“ geändert.
  • #11029 Im Auftrag werden die Tabellen der verknüpften Positionen wieder korrekt und ohne Fehlermelung angezeigt
  • #11083 In der Produktionsübersicht können die Zeilen der Bulk-Artikel nach dem Aufklappen wieder eingeklappt werden.
  • #11089 Das Erstellen einer Abfüllanweisung direkt unter Produktionsauftrag ist ohne Fehlermeldung wieder möglich.
  • #11090 Produktionsauftrag/Abfüllanweisungen: Beim Ereichen des letzten Zustandes werden die Dokumente auf „geschlossen“ und „ausgelagert“ gesetzt
KUN
  • #10865 Verkaufsrechungen: Bei der Funktion „Voraussichtliche Wartung“ wird die Rechnungsnr. als Auftragsnr. in den Auftrag übernommen.
VDG
  • #10840 In der Ausschussliste werden nun die korrekten Verkaufs-Lieferscheine ausgegeben.

17.09.2019

Features
Verbesserungen
Korrekturen
  • #11006 EK-Rechnungen im Gutschriftsverfahren bekommen nun wieder automatische eine Rechnungsnummer aus dem Nummernkreis vergeben.
  • #11007 EK-Rechnungen/Kreditorenbuchungen: „Zahlung buchen“ führt zu keinem Fehler mehr.

Kundenspezifisch

GES
  • #10987 EDI-Datei mit Länderkürzel kann nun erfolgreich importiert werden
HLR
  • #10975 Beim Auslagern von Rohstoffen wird keine Chargennummer vergeben
  • #11004 Bei der Übertragung der Daten an Dachser werden diese Daten nun korrekt übermittelt.
  • #11005 „Versendung nach LQ-Regelung, kein Gefahrgut“ auf Lieferschein ausgeben

12.09.2019

Features
  • #9491 In der Auftrags-Schnellerfassung wird nun auch die Währung angegeben.
  • #10214 Es gibt eine Trennung von Erzeugnissen in zwei Arten: Stücklisten und Rezepturen.
  • #10256 In den Einkaufs- und Verkaufs-Lieferscheinen wurde die Checkbox „Geschlossen“ eingefügt.
  • #10468 In den Artikeldetails werden bei den Mengenangaben auch die Auftragsreservierungen berücksichtigt. Die Mengen wurden korrigiert.
  • #10473 Im Bericht „Zusammenfassende Meldung“ wurde der Filter „Firmierung“ eingefügt. Dieser wird nur angezeigt, wenn eine Firmierung angelegt ist.
  • #10483 Die Intrastat-Meldung nutzt zur Auswahl der Rechnungen zuerst die Steuerzone „EU mit USt.-ID Nummer“.
  • #10535 Für den Datev-Export gibt es neue Filterfunktionen, welche nur bereits exportierte Buchungen berücksichtigen.
  • #10638 Im Bericht „Chargen vergeben“ erscheint bei unvollständiger Eingabe eine Meldung.
  • #10639 Dialogbuchungen: Die Felder „Referenz“ und „Beschreibung“ werden auf die Verwendung von Euro-Zeichen geprüft. Eine Meldung erscheint dann.
  • #10641 Das Speichern ohne Firmierung wird nun in allen ERP-Dokumenten nicht mehr zugelassen.
  • #10642 Unter „Kontoauszug verbuchen“ wurde die Skonto-Eingabe vereinfacht. Die Eingabe eines Vorzeichens nicht mehr nötig/möglich.
  • #10645 In der Bestellermittlung gibt es die neue Filteroption „0-Bedarf ausblenden“.
  • #10648 Die erscheinenden Fehlermeldungen bei fehlenden Rechnungsnummern wurden vereinfacht.
  • #10662 In den Berichtexporten wurden Filterzusammenfassungen ergänzt und Filter werden berücksichtigt.
  • #10667 Bei Sepa-Lastschriften wird als Ausführungsdatum nicht mehr das Fälligskeitsdatum der Rechnung eingetragen.
  • #10712 Im Suchformular der Artikelstammdaten wurde die Anzeigeoption und der Filter „Buchungsgruppe“ eingefügt.
Verbesserungen
  • #10237 Ungültige Ansprechpersonen werden nur angezeigt, wenn dem jeweils geöffneten Beleg diese zugewiesen wurde.
  • #10412 Im Intrastat-Bericht werden stornierte Rechnungen sowie der zugehörige Storno-Beleg nicht mehr angezeigt.
  • #10508 Kontoauszug verbuchen: Zahlunsgausgang nur mit Ek-Rechnungen und Zahlungseingang nur mit Verkaufsrechnungen verknüpfbar
  • #10597 In den Bewegungsdaten wurde der Filter „Kunde“ aufgeteilt in „Kundenname“ und „Kundennummer“. Auch in der PDF werden diese Filter ausgegeben.
  • #10704 Im Bericht „OP-Saldo-Debitoren“ werden in der Spalte „Offen“ keine Stornorechnungen berücksichtigt.
  • #10923 Intrastat: Länderkürzel werden nun aus den Stammdaten übernommen
Korrekturen
  • #10603 Kontosauszug verbuchen: Die Mehrfachsuche der Rechnungen funktioniert nun auch bei größeren Rechnungsmengen.
  • #10737 Die Vorschau für importierte Kontobewegungen funktioniert nun. Kontobewegunen könnnen immer importiert werden.
  • #10767 Nicht rabattierfähige Artikel erhielten Rabatt bei Sammelrechnungen. Dieser Fehler wurde behoben.
  • #10791 Es gab Kontobewegungen, die zugewiesene Beträge hatten aber keine Verknüpfung zu einer Buchung gezeigt haben. Die Verknüpfungen wurden hergestellt.
  • #10795 Die Anzahl der Dokumente in ERP-Übersichten wird nun korrekt angezeigt.
  • #10798 Beim Export von Einkaufs-Rechnungen und Kreditorenbuchungen werden keine leeren Felder mehr angezeigt.
  • #10828 Beim Email-Export von Rechnungen erscheint keine Fehlermeldung mehr.
  • #10836 Kontobewegung zuweisen: Der Skontobetrag wird nicht mehr falsch verbucht.
  • #10850 Ek-Rechnung: angehängte Scans mit Suffix werden nun richtig angezeigt
  • #10860 Verknüpfung wird beim Abgleichen der Buchung mit der Kontobewegung erfolgreich erstellt.
  • #10897 Werden Dialogbuchungen neu gebucht, werden alle alten Verknüpfungen gelöscht.
  • #10915 Das Löschen von Positionen aus Lieferscheinen erzeugt beim Speichern keine Fehler mehr.
  • #10924 Dialogbuchungen: Beim Hinzufügen einer Datei wird die Referenz der Buchung als Dateiname verwendet

Kundenspezifisch

HLR
  • #9827 Im Reiter „Produktion“ werden alle Mengenangaben auf 4 Nachkommastellen gesetzt.
  • #10499 In dem CSV-Skript zur Datengrundlage für interne Rechnungen, wird der Preisfaktor zum Errechnen des Preises miteinbezogen.
  • #10610 Rückeldung: Chargen werden nicht mehr mehrfach angezeigt.
  • #10654 In den Bewegungsdaten ist nun auch die Artikelklasse „Handelsware“ verwendbar.
  • #10676 Die Ausgabe der ADR-Punkte in den Verkaufs-Lieferscheinen wurde angepasst.
  • #10683 In den Artikelstammdaten von Erzeugnissen erscheint keine Fehlermeldung mehr, wenn man ohne zu Speichern auf den Reiter „Baukastenliste“ klickt.
  • #10800 Der Wert „ADR-Begrenzter Menge“ wird nun importiert.
  • #10826 In dem Filter Produktionsaufträge wird das Feld „Artikelnummer“ nicht mehr doppelt angezeigt.
GES
  • #10542 Kontoauszug verbuchen: Rechnungen werden durch Import von CSV-Avis zugewiesen.
  • #10779 Artikelstammdaten: EAN-Code wird nun richtig erzeugt.

08.08.2019

Features
  • #9903 Die „Meldebestandsliste“ wurde um den Filter „nur verfügbaren Lagerbestand berücksichtigen“ erweitert.
  • #9961 Die PDF-Datei einer eingescannten Einkaufs-Rechnung wird nach der Rechnungsnummer der jeweiligen Rechnung/Buchung benannt.
  • #10047 Einkaufs-Rechnungen, die vom Scanner hinzugefügt wurden, werden nach dem Erstellungsdatum des Dokuments sortiert.
  • #10225 Für die Produktionsaufträge kann nun das Versanddatum manuell geändert und gleichzeitig in der Datenbank des Auftrags gespeichert werden.
  • #10501 Bei jedem Buchen einer Rechnung wird überprüft, ob eine Rechnungsnummer eingetragen ist. Das Buchen ist nur mit Rechnungsnummer möglich.
  • #10502 Die Vertreterabrechnung ist nun über mehrere Vertreter erstellbar.
  • #10545 Im Menü „Zahlungserkehr→ Kontobewegungen“ wurde der Punkt „Kontoauszug verbuchen“ in „Kontobewegungen zuweisen“ umbenannt.
  • #10555 Kontodaten: Umbenennung „Einnahmen-/Überschussrechnung“ → „GuV“
  • #10556 Rechteverwaltung: Drucken von EK-Lieferscheinen hängt an falschem Recht
  • #10557 In der Finanzbuchhaltung wurde in zwei Berichten der neue Filter „Kundennummer“ bzw. „Lieferantennummer“ eingefügt.
  • #10566 Bei der Massenerstellung von Rechnungen sowie bei wiederkehrenden Rechnungen wird der aktuelle Benutzer als Bearbeiter in der Historie eingetragen.
  • #10586 Unter „Berichte/Intrastat“ wird der Filter „Firmierung“ nur angezeigt, wenn mindestens eine Firmierung hinterlegt wurde.
  • #10605 Wenn unter „Kontoauszug verbuchen“ Rechnungen zu Kontobewegungen zugewiesen werden, entsteht ein Historie-Eintrag zur eingetragenen Rechnung.
  • #10609 Einkaufs-Rechnungen und Kreditorenbuchungen werden nun auch mit einem Vorzeichen angezeigt.
  • #10614 Kommen in Verkaufs-Aufträgen Positionen mit dem Preis 0,00€ vor, dann gibt es für diesen Fall den neuen Filter „nicht bepreist“.
  • #10615 Im Suchformular der Verkaufs-Aufträge wurden gewisse Anzeigeoptionen verschoben.
  • #10627 In den Stammdaten der Kunden und Lieferanten kann nun ein „primärer Kontakt“ eingetragen werden.
  • #10628 In den Stammdaten der Kunden und Lieferanten kann im Register „Ansprechpersonen“ nur eine primäre Rechnungsadresse eingetragen werden.
Verbesserungen
  • #10476 Beim Erfassen der Kreditorenbuchungen wird bei Zahlungsausgängen das Feld „Wechselkurs“ nur angezeigt, wenn es sich um eine Fremdwährung handelt.
  • #10477 In „Kontoauszug verbuchen“ ist eine Zuweisung von Rechnungen größer dem Betrag der Kontobewegung nicht mehr möglich.
  • #10479 Werden über den Button „X“ Zahlungen gelöscht, werden zugleich auch alle Reste (Verknüpfungen und/oder Zahlungen) der Kontobewegung entfernt.
  • #10493 Beim „Massenerstellen und Drucken von Rechnungen aus Lieferscheinen“ wird beim Erstellen und Drucken ein Historie-Eintrag erstellt.
  • #10569 Unter „Bericht“ → „Zusammenfassende Meldung“ ist der Datumsfilter nun inklusiv.
Korrekturen
  • #10233 Löschen von Rechnungen/Buchungen mit zugewiesener Zahlung verhindern
  • #10478 Werden bei Rechnungen noch nachträglich Zahlungen hinzugefügt, so werden bereits vorhandene Verknüpfungen nicht mehr entfernt.
  • #10490 In Einkaufs-Rechnungen wird im Register „Dokumente“ der Button „Erneuern“ nicht mehr doppelt angezeigt.
  • #10495 Unter „verknüpfte Belege“ wurden teilweise gleiche Belege doppelt angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  • #10547 Im Bericht „Bestellermittlung“ unter „Einkauf→ Berichte“ wurden in der Spalte „Bereits bestellt“ die falschen Werte korrigiert.
  • #10598 Die Bestimmungs- und Ursprungsregionen im Bericht Intrastat wurden falsch ausgegeben. Durch Anpassungen wurde das Problem behoben.
  • #10643 Es ist nun möglich, Firmierungen in den Lieferanten-Stammdaten zu ändern und erfolgreich zu speichern.
  • #10647 Alle Kontoauszüge können nun erfolgreich importiert werden.

Kundenspezifisch

HLR
  • #9425 Beim Erstellen von Abfüllanweisungen können Auftragspositionen gewählt werden, die in die Abfüllanweisungen übernommen werden sollen.
  • #10309 In den Artikelstammdaten wurde im Menü unter „Disposition“ die Einstellungsmöglichkeit „ohne Bestand“ eingefügt.
  • #10492 Wird ein SAP-Export ausgeführt, dann wird diese Ausführung in der Historie des entsprechenden ERP-Dokuments dokumentiert.
  • #10524 Produktion: Wenn der Etikettendruck für Splits ausgeführt wird, wird die Anzahl der Etiketten nicht mehr falsch übermittelt.
  • #10571 Beim Hinzufügen von Dienstleistungen zu ERP-Dokumenten erfolgt keine Prüfung auf Etiketten.
  • #10577 Automatisch gebuchte Skonti über „Kontobewegung zuweisen“ haben jetzt auch einen Steuerschlüssel.
  • #10604 Beim SAP-Export wird das Exportieren an ein neues Recht gebunden.
  • #10608 Bei der Qualitätskontrolle wird das erneute Laden der Startseite beim Drücken von „Enter“ verhindert.
  • #10618 Die Artikelstammdaten wurden um den Filter und die dazugehörige Anzeigeoption „Firmierung“ erweitert.
  • #10624 Die Qualitätskontrolle wurde um die Checkbox „Ungeprüft“ erweitert.
  • #10625 Im Bericht „Produktion/Rückmeldung“ schließt sich das Suchformular nach dem Suchen nicht mehr automatisch. Es kann aber manuell geschlossen werden.
GES
  • #10353 Das Auslagern von Lieferscheinen direkt nach dem EDI-Export ist nun möglich.
  • #10369 Bei den Verkaufs-Rechnungen gibt es nun den Kopfrabatt „Zentralkonditionen“ bei der EDI-Gruppe Edeka.
  • #10664 Die Berechnung des Rabattes „Zentralkondition“ wurde angepasst.
PEN
  • #10576 Es kann selbst gewählt werden, ob der Bericht „Bestellermittlung“ die Aufträge oder die Kommissionierliste als Datenbasis verwenden soll.
VDG
  • #10426 In Artikelstammdaten ist es nun möglich, in der Verrechnungseinheit Nachkommastellen anzugeben und zu speichern.

11.07.2019

Features
  • #9404Massendruck von Verkaufsrechnungen: In der zusammengefassten PDF-Datei nur vorhandene Dokumente aufnehmen
  • #9492 In der Auftragsschnellerfassung können auch wiederkehrende Rechnungen geöffnet werden.
  • #9878 Fehlende Anzeigen in der Auftragsschnellerfassung wurden ergänzt.
  • #10139 Die „Produktionsaufträge“ und Produktionslisten“ wurden überarbeitet.
  • #10082 Die Konfiguration wiederkehrender Rechnungen kann in der neuen Maske (Schnellerfassung) unabhängig vom Auftrag gespeichert werden.
  • #10212 Beim Einlagern von Einkaufs-Lieferscheinen kann die Liefercharge automatisch vergeben werden.
  • #10213 Jeder vorhandenen Liefercharge kann nun die tatsächliche Warencharge und deren jeweilige Menge zugeordnet werden.
  • #10323 Im DATEV-Exportassistent wird die Mandantennummer verwendet, um nach einer bestimmten Firmierung zu filtern.
  • #10328 Suchleisten zur Schnellsuche von Einkaufs- und Verkaufs-Lieferscheinen wurden implementiert.
  • #10336 Die RG-Nr. im DATEV-Export wird nicht mehr auf die ersten sondern auf die letzten 12 Stellen gekürzt.
  • #10342 Beim Verbuchen der Kontoauszüge wurde die Punktevergabe überarbeitet.
  • #10380 In der Datei des DATEV-Exports wurden zwei Spaltenüberschriften umbenannt.
  • #10381 Im Buchungsjournal werden in „Bemerkungen“ die Formatierungszeichen des ck-Editors nicht mehr angezeigt.
Verbesserungen
  • #10175 Werden beim „Kontoauszug verbuchen“ Skonti ausgewählt, so bleiben diese auch nach einer Fehlermeldung erhalten.
  • #10131 Bei der Anzeige des Lagerbestands wird die Sortierung nach einem Seitenwechsel nicht mehr zurückgesetzt.
  • #10324 Der Hilfetext zur Punktevergabe, die beim Verbuchen der Kontoasuzüge genutzt wird, wurde aktualisiert.
  • #10377 Beim PDF-Export der Vertreterabrechnung ensteht bei langen Bestellnummern automatisch ein Zeilenumbruch.
  • #10438 SEPA-Überweisung: Der Betrag bei Überweisungen wird nun immer angepasst.
  • #10449 Buchungsjournal: Der Startwert in Spalte „Bilanz“ bei Filter „Firmierung“ wird nun richtig angegeben
  • #10463 SuSa übergibt nun den Filter der Firmierung an das Buchungsjournal
Korrekturen
  • #10265 Die Lagerbestände unter „Lagerentnahme“ und „Lagerbestand“ sind nun nicht mehr unterschiedlich.
  • #10347 Die Fehlermeldung beim Öffnen von Produktionsaufträgen und Kommisionierlisten wurde behoben.
  • #10374 Beim SEPA-Export wird nun der Betrag, wenn „Skonto nach ZB“ ausgewählt, um den Skontobetrag gekürzt.
  • #10425 Wiederkehrende Rechnungen werden nun nicht merh ausgeführt, wenn der Auftrag geschlossen ist
  • #10439 Auftragsschnellerfassung: Neue Aufträge können wieder ohne Fehlermeldung erstellt werden
  • #10378 Geschlossene Rechnungen werden im Menü „Überweisung via SEPA“ nicht mehr zur Überweisung angeboten, da sie schon bezahlt wurden.
  • #10419 Kontoauszug verbuchen: Fehlermeldung „Kein Skontokonto für Steuerschlüssel“ wird nun im richtigen Fall ausgegeben
  • #10475 Intrastat: Spalte „Monat“ beinhaltet nun den Monat des Rechnungsdatums
  • #10474 Intrastat: Alle Rechnungen innerhalb des angegebenen Zeitraums werden nun berücksichtigt
  • #10482 Die Intrastat Meldung kann nun auch ohne Firmierung erstellt werden

Kundenspezifisch

HLR
  • #9247 Werden beim Erstellen von Verkaufs-Lieferscheinen Fehler gemacht, erscheint eine detaillierte Fehlermeldung.
  • #9721 Speichern/Erfassen eines Verkaufauftrages: Prüfung auf Duplikat von „Bestellnummer des Kunden“
  • #9827 Die Mengeneingaben im Reiter „Produktion“ werden auf 4 Nachkommastellen gesetzt.
  • #10040 Das Speichern von erstellten Produktionsaufträgen ist nur möglich, wenn jede Position eine Chargennummer hat.
  • #10200 Ein CSV-Bericht mit der Datengrundlage zu den internen Rechnungen wurde erstellt.
  • #10315 Ausgelagerte Lieferscheine können nicht durch das Rückmelden von Ansätzen verändert werden.
  • #10344 Stammdaten: Das Tauschen von Zolltarifnummern in Artikel durch den „Zolltarifnummerntausch“ möglich.
  • #10376 In der „Bedarfsermittlung zum Primärbedarf“ werden Artikel, die eine Chargennummer besitzen, nicht mehr ignoriert.
  • #10398 Vertreterabrechnung ist nun über mehrere Vertreter erstellbar
  • #10420 Übernahme der kundenspezifischen Artikelnummern in andere ERP-Dokumente garantiert
  • #10472 Lagerbuchungen: „Verbrauchen“ von Verpackungen ohne Chargennummern
  • #10489 Lagerbuchungen: Reihenfolge von Buchungen beim Auslagern von LS ändern
  • #10504 Kontodaten: Umbenennung „Einnahmen-/Überschussrechnung“ → „GuV“
  • #10510 Lieferschein: Auslagern nicht möglich da Reservierung nicht passt
  • #10532 Bereinigung von falschen Buchungen
  • #10552 Rechteverwaltung: Drucken von EK-Lieferscheinen hängt an falschem Recht
GES
  • #9721 Beim Speichern eines Verkaufsauftrages wird geprüft, ob die Bestellnummer für den Kunden bereits existiert.
  • #9907 Es erfolgt eine Auswertung der Lieferscheine auf Positionsebene, um Qualität und zugehörige Dokumente der Wareneingänge zu prüfen.
  • #10304 Wareneingang: Zum Bericht „Chargentausch“ wurde ein Filter hinzugefügt.
  • #10375 Aus dem Einkaufs-Lieferschein kann das neue Dokument „Palettenschein“ erstellt werden.
SDT
  • #10086 Der Import von Vorkalkulationen wurde implementiert.
VDG
  • #10091 Mengen aus Retourenlieferschein: Berechnung der möglichen Colli-Mengen korrigiert

06.06.2019

Features
  • #8425 Entspricht die RG-Nr. nicht den Vorgaben von DATEV, so wird die Buchung abgelehnt und ein Warnhinweis erscheint.
  • #8799 Die fehlerhaften Buchungsgruppen bei Neuinstallationen des ERP-Systems wurden korrigiert.
  • #9372 In „Wiederkehrende Rechnungen “ im Kundenauftrag können alle automatisch erzeugten Rechnungen als PDF zusammengefasst und per Mail verschickt werden.
  • #9878 Die Auftragsschnellerfassung wurde um fehlende Anzeigen erweitert.
  • #9968 In den ERP-Dokumenten wurde der Filter „Lieferant“ / „Kunde“ in „Lieferantennummer“ / Kundennummer“ und „Lieferantenname“ / „Kundenname“ aufgeteilt.
  • #10058 In der Vertreterabrechnung werden die „Auftragsnummer“ und die „Bestellnummer des Kunden“ zusätzlich zur Rechnungsnummer ausgegeben.
  • #10065 Der Bericht „Verkauf → Berichte → Vertreterabrechnung“ ist nun nicht nur als CSV sondern auch als PDF exportierbar.
  • #10166 Änderungen in den „Kontobewegungen“ im Menü „Zahlungsverkehr“.
  • #10184 In der Belegsuche gibt es nun ein Feld für die „Maximale Anzahl Ergebnisse“, welches auf 1000 voreingestellt ist.
Verbesserungen
  • #10025 Massenerstellung/Rechnung: Preis der Positionen aus Auftrag verwenden
  • #10092 Bei einem Kundenwechsel in ERP-Dokumenten wird die Zahlungsbedingung ebenfalls automatisch aktualisiert.
  • #10130 Zusammenfassende Meldung (ZM): Debitorenbuchungen nicht für die ZM einbeziehen
  • #10177 Fehler in der Punktevergabe beim Verknüpfen von Kontobewegungen mit Rechnungen wurden behoben.
  • #10187 Im Lieferwertbericht wird für die Ausgabe des Liefertermins der Liefertermin aus dem Auftrag übernommen.
  • #10193 Die Firmierung aus der Rechnung wird für die Mahnungen automatisch übernommen.
  • #10196 In den Kontobewegungen wird nun die Referenz (Buchungs-Nr./RG-Nr.) der Dialogbuchungen in der Spalte „Verknüpfte…“ angezeigt.
  • #10243 In der Meldebestandsliste werden jetzt auch Mengen der Artikel, die in offenen Einkaufs-Aufträgen enthalten sind, berücksichtigt.
Korrekturen
  • #9995 Im Buchungsjournal wird der Filter „Typ“ nicht mehr gelöscht, sondern bleibt beim Sortieren, Exportieren und neu Laden behalten.
  • #10067 Rechnungserstellung: Für „nicht rabattierfähige Artikel“ wird kein Rabatt mehr gezogen.
  • #10080 Im Auftrag waren der Ertrag der alten und neuen Maske unterschiedlich. Der korrekte Ertrag wird nun prozentual dargestellt.
  • #10143 Wenn einem Zahlungseingang mehrere Rechnungen und eine zuvor überzahlte Rechnung zugewiesen werden, kommt es beim Verbuchen nicht mehr zu Fehlern.
  • #10158 Fehler beim Löschen von Zahlungen in „Kontoauszug verbuchen“ wurden behoben.
  • #10161 Nach dem Speichern eines Auftrags ist die Collie-Menge der Positionen nicht mehr falsch.
  • #10179 Das Öffnen der Storno-Rechnungen ist wieder möglich wenn benutzderdefinierten Variablen in Artikeln verwendet werden.
  • #10182 In Verkaufs-Rechnungen werden die Colli-Mengen nach dem Buchen nicht mehr falsch verändert, sondern korrekt übernommen.
  • #10197 Fehler in „Kontobewegungen„ wurden behoben.
  • #10220 Bei „Kontenabgleich mit Bank“ wurden Kontobewegungen nicht bzw. falsch angezeigt. Der Fehler wurde behoben.

Kundenspezifisch

HLR
  • #10148 Händisch erstellte Abfüllanweisungen können wieder über „Rückmeldung von Ansätzen“ gefunden werden.
  • #10181 Wird ein Fertigerzeugnis ohne Einkaufspreis gespeichert, so wird der berechnete Einkaufspreis automatisch übernommen.
  • #10069 Die Artikelmenge wird ohne Fehler durch die angegebene Verrechnungseinheit geteilt.
PEN
  • #9924 Fehler in der Funktion „Zwischensumme“ wurden behoben.

09.05.2019

Features
  • #8774/#8776 Die Dropdown-Liste von Bearbeiter und Verkäufer ist nun nach „Nachnamme, Vorname“ sortiert.
  • #9306 Im Einkaufs-Lieferwertbericht wurden Lieferschein-Charge, MHD und Lager-Charge als Spalten implementiert.
  • #9664 Import von ADR-Daten: Unabhängig vom CSV-Import gibt es ein eigenes Recht für den ADR-Import.
  • #9768 Der Employee-Picker ist nun auch ohne Adminrechte als User benutzbar.
  • #9802 Im Zahlungsverkehr ist das Zuweisen von Zahlungen zu Rechnungen verbessert worden.
  • #9815 Im Menü der UStVA kann eine PDF als Kontennachweis mit den Daten der UStVA erzeugt werden.
  • #9834 Customer/Vendor-Picker: Erweiterung der Anzeige um die „Stadt“, welche aus den Kundenstammdaten übernommen wird.
  • #9897 Zahlungsbedingungen sind nicht löschbar, wenn sie in einem Kunden oder ERP-Dokument eingetragen wurden.
  • #9927 Produktionsaufträge: Die Suchmaske für Produktionsaufträge wurde um die Filter „Artikelnummer“ und „Artikelbeschreibung“ erweitert.
  • #9965/#10076 Kontoauszug verbuchen: bei zugewiesenen Rechnungen kann durch „mit freiem Skonto“ der abweichende Skonto-Betrag selbst gewählt werden
  • #9966/#10129 Beim Kontoauszug verbuchen kann beim Zuweisen von Rechnungen nach mehreren Rechnungen auf einmal gesucht werden.
  • #9971 Beim Erstellen von SEPA Überweisungen oder Lastschriften , sind nun auch Gutschriften auswählbar.
  • #9982 Beim Kontoauszug Verbuchen/SEPA-Zahlungen wird das Skonto nun kaufmännisch gerundet.
  • #9983 Beim Kontoauszug verbuchen, ist nun auch das Verbuchen von Rückzahlungen möglich.
  • #9984 Beim Kontoauszug Verbuchen, ist das Verbuchen einer Einkauf-Gutschrift mit Skonto möglich.
  • #9985 Kontoauszug verbuchen: Nach einem Fehler beim Zuweisen von Rechnungen werden die zugewiesenen Rechnungen wieder angezeigt.
  • #9994 In Kunden-/Lieferantenstammdaten wurden Felder für SEPA_Lastschriftsmandat hinzugefügt.
  • #9999 Im Menü „Stammdaten“ kann das Tastenkürzel „Alt + S“ in „Projekten“ und „Provisionsregeln“ nun auch zum Speichern genutzt werden.
  • #10010 Die beim Verbuchen eines Kontoauszugs genutzte Punktevergabe wurde überarbeitet.
Verbesserungen
  • #9802 Kontoauszug verbuchen: Anpassungen im PopUp „Rechnung zuweisen“ vorgenommen
  • #9997 Im Formular der UstVA sollen Werte aus EB- und SB-Buchungen nicht berücksichtigt werden.
Korrekturen
  • #9987 E-Mail-Export von ERP-Dokumenten: Der Email-Text und Betreff werden durch das Ändern des Anhangs nicht mehr zurückgesetzt.
  • #9988 Optimierungen zu Kontoauszug verbuchen
  • #10015 Zahlung buchen: Fehler korrigiert, der vorkommt, wenn Buchungen nur mit angegebener Firmierung gebucht werden können.

11.04.2019

Features
  • #7757 Druckdialog/Ausgabe der Bestandteile: Durch das Auswählen der Funktion „inkl. Baukastenliste“ wird nicht nur das Erzeugnis der Ebene 0, sondern zusätzlich auch die 1. Bauebene dieses Artikels als Übersicht ausgedruckt.
  • #8385 Informationen des produktiven Systems können für Testzwecke über die GUI auch auf das Testsystem übertragen werden.
  • #9489 Schnellerfassung des Auftrags/Artikel-Detailanzeige: In der Schnellerfassung eines Auftrags kann auch der verfügbare Lagerbestand des Artikels angezeigt werden.
  • #9540 Kontoauszug verbuchen: Wenn Rechnungen bezahlt werden, können Gutschriften von der Zahlung abgezogen werden, indem VK-Gutschriften einem Zahlungseingang zugewiesen werden.
  • #9558 Schließen von offenen Angeboten oder Aufträgen in Übersicht ermöglichen
  • #9580 Dialogbuchen: Reiter „Verknüpfte Belege“ implementiert
  • #9619 Anzeigereihenfolge der verschiedenen Firmierungen einer Firma ist veränderbar: Unter „System→Stammdaten→Firmierung“.
  • #9622/#9628 Firmierung: Unter „System→Mandantenkonfiguration“ lassen sich die Firmeninformationen pro Firmierung speichern/anpassen.
  • #9625 Firmierungen konfigurieren: Verwendung der Standardnummernkreise erlauben
  • #9626 Firmierung konfigurieren: Buchungen werden nur erlaubt, wenn eine Firmierung angegeben ist.
  • #9629 Buchungsjournal: Unter „Finanzbuchhaltung→Buchungsjournal“ kann die Spalte „Firmierung“ im Bericht hinzugefügt werden.
  • #9630 SEPA Bankeinzüge/Überweisungen: Anweisungen pro Firmierung ermöglichen
Verbesserungen
  • #5411 Die Bücherkontrolle kann nur noch über ein bestimmtes Zeitfenster geöffnet werden.
  • #9228 Massenerstellung-Rechnungen: Die Anzeige der Lieferscheine ist auf eine Seite beschränkt.
  • #9533 Bankimport: Tooltip für Vorschlagbewertung verbessert.
  • #9582 Vertreterabrechnung: Nicht provisionierbare Artikel werden ausgeblendet
  • #9668 Task-Server: Speicherbehandlung angepasst
  • #9804 Optimierungen im Menüpunkt „Kontoauszug verbuchen“
  • #9868 Anpassung des Links unter „Programme/Support“
  • #9802 Zahlungsverkehr: Verbesserung der Zuweisung von Zahlungen zu Rechnungen
  • #9895 Bankeinzüge via SEPA können nun genauso wie Überweisungen via SEPA bearbeitet werden
  • #9923 Bankimport: Die Option „Skonto laut Zahlungsbedingung“ ist immer auswählbar.
  • #9898/#9899 Verwendungszweck bei SEPA-Lastschrift/SEPA-Zahlung: Um Belegfeld der Zahlung erweitert
Korrekturen
  • #9388 Preisquelle „Auftragspreis“: Rabatt wird richtig übernommen
  • #9651 Der CSV/PDF-Export von Provisionsregeln ist nun möglich.
  • #9757 Erneutes Buchen von abgeglichenen Rechnungen: Löschen von Kontobewegungen verhindert.
  • #9764 Vertreterbericht: Der Aufruf des Berichts ist nun möglich.
  • #9763 Einkauf/Meldebestand: Es werden nur Artikel mit „Disposition nach Verbrauch“ angezeigt.
  • #9863 Die korrekte Formatierung der ERP-Dokumente, welche durch primäre/sekundäre Scanner zu den ERP-Dokumenten hinzugefügt wurden, bleibt erhalten.
  • #9905 E-Mail Versand: Betreff der E-Mail und Name des PDF-Dokumentes richtig setzten, damit die korrekte PDF-Datei verschickt wird.
  • #9916 Rechnungen/Kundenrabatte: Beim Erstellen einer Rechnung werden die Kundenrabatte richtig übernommen.
  • #9919 Verkaufsaufträge: Aufträge werden nach der Rechnungserstellung automatisch geschlossen, auch wenn ein Artikel mit derselben Menge mehrmals in einer Rechnung vorkommt.

14.03.2019

Features
  • #8773 PDF-Export: Um Filter, Notizen und Erstelldatum erweitert
  • #9414 Stammdaten: Neues Feature Vertreter-Provisionsregeln hinzugefügt
  • #9490 Auftragsschnellerfassung: Ausgabe der Ertragsberechnung
  • #9536 Kundenauftrag: Email-BCC an Vertreter
  • #9573 Neuen Bericht „Vertreterabrechnung“ hinzugefügt
  • #9686 Lieferscheine: Standardwert von Verkehrszweig auf „Straßenverkehr“ setzen
Verbesserungen
  • #7599 Lagerbestand: Funktion leere Lagerplätze anzeigen überarbeiten
  • #7600 Meldebestandsliste: Performanceverbesserung und Überarbeitung der Überschriften
  • #7762 Dialogbuchung: „Details anzeigen“ als Benutzereinstellung
  • #8553 Anpassungen des Features Allgemeine Dokumentenanhänge
  • #8767 Alphabetische Sortierung von Abteilungen in Dropdown-Auswahl
  • #8771 Lagerbestand: Suchmaske um Mehrfachauswahl für Warengruppen erweitern
  • #9370 Wiederkehrende Rechnungen: Emailversand sichergestellt
  • #9483 Storno-Rechnungen: Änderung der Bezeichnung
  • #9642 Aufträge: Anzeige von Wiedervorlagen verbessert
Korrekturen
  • #9503 Auftragsschnellerfassung: Fehler beim Öffnen der Artikeldetails behoben
  • #9564 Retourenlieferscheine: Überschriften bei Erfassen/Öffnen der Retourenlieferschen angepasst
  • #9605 Berichte PDF-Export: Ausgabeprobleme behoben

14.02.2019

Features
  • #8644 Debitorenbuchung druckbar
  • #8952 Erzeugnis-Stammdaten/Strukturliste: Artikelreihenfolge gleich der Bestandteileliste
  • #8951 Bankimport: Nur offene Rechnungen anzeigen (optional auch geschlossene)
Verbesserungen
  • #9117 Massenerstellung Rechnungen: Mehrfacherstellung von Rechnungen für einen Lieferschein verhindert
  • #9356 Lieferwertbericht: bei Filter „auch geschlossene Aufträge anzeigen“ das Auftragsdatum nicht automatisch setzten
Korrekturen
  • #8849 Druck von Stornorechnungen: Fehler beim Drucken einer Stornorechnung mit der Verwendung von Steuerschlüssel 0
  • #8966 EK-Rechnungen: Rundungsfehler bei mehr als zwei Nachkommastellen korrigiert
  • #9370 Wiederkehrende Rechnungen: Fehlermeldung beim Emailversand korrigiert.
  • #9308 Kundenstammdaten/CSV-Export: Filter für Kundentyp beim Export nicht verwerfen
  • #9251 Massenerstellung Rechnung: Nach Rechnungserstellung wird der Benutzer auf die richtige Seite weitergeleitet
  • #9353 Artikelstammdaten/Artikelsuche: Fehler bei Suche nach Sprachen korrigiert.

10.01.2019

Features
  • #8769 Schnellerfassung: Workflow Menüpunkte umbenennen
Verbesserungen
  • #8949 Verkaufsbericht: Kundennummern im CSV-Export mit ausgeben
  • #8946 Hinweis auf Änderung der Sprache in ERP-Dokumenten wird nur angezeigt wenn sich die Sprachen unterscheiden
Korrekturen
  • #8760 Artikelstammdaten/CSV-Export: Filtereingaben berücksichtigt
  • #8844 Lagerbestand mit Bestandswert: Korrekte Gesamtsummen anzeigen
  • #8951 Meldebestand-Bericht: Aufrunden beim Berechnen des Meldebestands
  • #9004 ERP-Dokumente: Beim Drucken immer History-Eintrag erstellen
  • #8836 Mahnungen: Versenden von Mahnungen mit PDF im Anhang

13.12.2018

Features
Verbesserungen
  • #8234 Verkaufsbericht: Zolltarifnummer als zusätzlicher Such-Filter
  • #8388 Kundenstammdaten: Anzeige des Reiters „Bemerkungen“ verbessert
  • #8552 Bankeinzug via SEPA: Ausführungsdatum auswählbar.
  • #8619 Lieferantenauftrag: Verbesserte Auswahl des Lieferanten beim Erstellen aus einen Kundenauftrag.
  • #8638 Stammdaten/Projekte-Suche: Auswahl der BDVs nach Änderung der Sortierung oder Export beibehalten
  • #8702 EK-Rechnungen: Lieferantentyp als zusätzlicher Such-Filter
  • #8790 Mandantenkonfiguration: Angebotsgültigkeitsintervall jetzt im Reiter „Features“
  • #8866 CSV-Import von Lagerbeständen zu einem bestimmten Datum ermöglichen
  • #8744 Verkaufsbericht: Firmierung als zusätzlicher Such-Filter
Korrekturen
  • #8598 Artikelstammdaten: Fehlermeldung beim Speichern eines Artikels ohne Lagerplatz verbessert
  • #8719 Artikelstammdaten: Suche nach BDVs ermöglicht
  • #8779 Kunden/Lieferantenstammdaten: Eintrag im Feld „Land“ wieder anzeigen

09.11.2018

Korrekturen
  • Stammdaten/Artikel: Fehler bei Suche nach benutzerdefinierten Variablen korrigiert

08.11.2018

Features
  • #8466 Aufträge: Spalte „Geliefert“ in „In LS“ umbenannt
  • #8487 Bericht Kundenpreise: Link zum Artikel hinzugefügt
  • #8520 Verkaufsbericht: Kundennummer/Kundenname auch bei „Zwischensummendaten“ ausgeben
  • #8536 Produktion/Produktionsauftrag: Neuer Filter „Seriennummer“
  • #8562 Kunden- und Lieferantentypen unabhängig voneinander verwalten
  • #8581 Benutzerdefinierte Variablen für Firmierungen konfigurierbar
  • #8611 Auftrags-CSV-Import: Import von individuellen Lieferadressen ermöglichen
  • #8620 Beschränkung der Suchergebnisse zur Vermeidung von Timeouts
  • #8648 Artikelstammdaten: Eingabe von Dezimalen mit Nachkommastellen im Feld „Verrechnungseinheit“ ermöglichen
Verbesserungen
  • #8288 Artikeldetails: Anzeige angepasst, Gelieferte Menge berücksichtigt nur Mengen aus den VK-Aufträgen
  • #8388 Kunden-Lieferantenstammdaten/Bemerkungen: Reiter beim Öffnen einer Bemerkung nicht wechseln
  • #8511 Import von Artikel ohne Buchungsgruppen verhindern.
  • #8540 ERP-Dokumente: Rabatt-Aktualisierung bei „nicht rabattierfähigen“ Artikeln unterbinden
Korrekturen
  • #8449 Rechnungen: Fehler beim Stornieren von Rechnungen mit 2 Steuersätzen korrigiert
  • #8472 Artikelstammdaten/Teileverwendung: Einheit der Bestandteile richtig anzeigen
  • #8531 GoBD-Export: Datentypen der Werte „Sollbetrag“ und „Habenbetrag“ angepasst
  • #8539 Druck von fremdsprachigen Dokumenten: Dokumentennamen in Englisch ausgegeben
  • #8570 Massenerstellen von Rechnungen: Betrag und Summe in der Rechnungsübersicht korrekt darstellen
  • #8640 Dialogbuchung: Beim Löschen von Zeilen korrekte Zuordnung von Konten und Beträgen behalten

11.10.2018

Features
  • #6711 Artikelschnellsuche: Artikelstammdatenfeld „Zeichnung“ aufnehmen
  • #7440 VK-Rechnungen: Mahnungen werden im Reiter „Verknüpfte Belege“ verknüpft
  • #8068 Zusätzliche Attribute (druckbar, vererbbar,…) für Artikelklassen implementiert
  • #8242 Projektstammdaten: Grundlage zur Nachkalkulation
  • #8376 Druckvorlagen/Test-System: Implementierung eines „Test-Wasserzeichens“ in allen PDF-Dokumenten
Verbesserungen
  • #8212 ERP-Dokumente/Kunden- Lieferantendetails: Nur existierende Ansprechpersonen werden angezeigt
  • #8346 Favoriten: Doppelte Optionen in Suchmasken entfernt
  • #8354 Produktionsaufträge der Ebene 2: Löschung von Positionen mit stornierten Lagerbewegungen ermöglichen
  • #8391 ERP-Dokumente: Anzeige des Auswahlfeldes für Firmierung und Abteilungen nur bei vorhandenen Daten
Korrekturen
  • #8327 VK/EK-Lieferscheine: Filter Bemerkungen ohne Fehler verwendbar
  • #8416 ERP-Neuinstallation: Fehler in der Anmeldemaske behoben
  • #8422 Massenerstellungen von Rechnungen: Bestelldatum des Kunden aus Lieferschein übernehmen
  • #8437 Artikelschnellsuche: Fehler bei PDF/CSV-Export einer Artikelliste behoben
  • #8457 Kontoauszug verbuchen: Fehler bei Formatüberprüfung von Rechnungsnummern behoben

13.09.2018

  • #7205 DATEV-Export: Export von bestimmten Buchungen verhindern
  • #7878 Implementierung von Firmierungen
Verbesserungen
  • #7002 Kontenübersicht: Konten numerisch sortiert
  • #7996 ERP-System: Probleme mit fehlerhaften Sessions korrigiert
  • #8023 CSV/PDF-Export von Preisregeln: Es werden alle Preisregeln berücksichtigt
  • #8053 Auftragsschnellerfassung: Feld Bestelldatum des Kunden hinzugefügt
  • #8066 Produktionsaufträge: Umstrukturierung der internen Methoden
  • #8136 Auftragsschnellerfassung: Auswahldialog bei „als neu Verwenden“ implementiert
  • #8140 Liefertreue-Bericht: Filter angepasst
  • #8143 Standardlager-Filter bei Artikelsuche: Suche nach allen Standardlagerplätzen ermöglicht
  • #8264 Auftragsschnellerfassung: Prüfung auf gelieferte Menge implementiert
Korrekturen
  • #8020 Schnellerfassung/E-Mail Versand: Versand an die E-Mail Adresse der Ansprechperson ermöglicht
  • #8033 Auftragsimport: Preisquellen beim Import berücksichtigen
  • #8082 Bücherkontrolle: Überprüfung von Zahlungen in Rechnungen und Buchungen angepasst
  • #8139 Auftrag/Wiederkehrende Rechnungen: Default von nicht konfigurierten Rechnungen auf inaktiv gesetzt
  • #8144 Produktionsaufträge: Fehler beim Drucken unterbunden
  • #8152 Artikel aktualisieren: BDV nach Aktualisierung beibehalten
  • #8187 Artikelstammdaten/Als neu verwenden: BDV werden übernommen
  • #8229 ERP-Dokumente: Übersetzung der Einheiten wird in der PDF-Datei richtig ausgegeben

10.08.2018

Features
  • #7218 Verkaufsdokumente: Kundenartikelbeschreibung wird angezeigt, falls vorhanden
  • #7657 Projektstammdaten: BDVs im Filter berücksichtigen
  • #7781 CSV-Export: Export mit ANSI-Zeichencode möglich
Verbesserungen
  • #7060 Optimierung der Datenbankstruktur
  • #7278 Verhalten von Nachkommastellen optimiert
  • #7852 Währungs-/Kurswechsel: Hinweis als Flash statt Pop-Up
  • #7871 Schnellerfassung: Auftrag→Lieferschein: Berücksichtigung und Auswahl der Positionsliefertermine
  • #7928 Schnellerfassung/PA: Popup „Artikelprojekte aktualisieren“ wird nur noch 1 mal angezeigt
  • #8014 Lieferscheine: Mehrfaches Stornieren von Ein- Auslagerungen unterbinden
  • #8029 Lieferscheine: Abteilung wird bei ausgelagerten Lieferscheinen wieder angezeigt
  • #8063 Lagerbuchungen: Stornierungen von Einlagerungen werden angezeigt
Korrekturen
  • #7797 BWA: Fehlerhafte Darstellung von Kontenbeträgen korrigiert.
  • #7900 Lieferantenartikelnummer wird bei Artikelsuche im Verkauf nicht mehr berücksichtigt
  • #7941 Angebotspositionen bleiben erhalten wenn aus einem Angebot eine Preisanfrage erstellt wird
  • #7953 Artikelstammdaten: Meldebestand wird wieder berechnet
  • #8009 Inhalt des Feldes GLN in Ansprechperson wird angezeigt
  • #8011 Briefpapier wird bei alten Rechnungen wieder ausgedruckt
  • #8042 Auftragsschnellerfassung: Bei Hinzufügen von Artikel werden die Preisquellen berücksichtigt
  • #8062 Lagerbewegung bei Mengenänderung und Stornierung von Lieferscheinen korrigiert

12.07.2018

Neue Funktionen
  • #7163 Verkaufsaufträge: Bestellübersicht über vergangene Bestellungen des Kunden
  • #7679 „Buchen & neu“ für Debitoren-, Kreditoren- und Dialogbuchung
  • #7726 Auftragsschnellerfassung: Möglichkeit alte Maske über Button zu öffnen
  • #7727 ERP-Dokumente: Hinweis beim Ändern von Kunden/Lieferanten
  • #7765 Massenerstellung von Rechnungen: Neuer Filter für gelieferten/nicht gelieferten Lieferscheinen
  • #7783 Datumsfelder: Kurzform des Datums bei Verwendung von Enter auflösen
  • #7804 Debitoren-/Kreditorenbuchungen: Verknüpfungen zwischen Storno und stornierter Buchung
Verbesserungen
  • #7699 EK-Lieferschein: E-Mail der Ansprechperson automatisch im Feld Empfänger anzeigen
  • #7702 Lieferantenauftrag: Anzeige Steuer mit 2 Nachkommastellen
  • #7758 Artikelstammdaten: Redesign und neu Positionierung Reiter
  • #7805 Rechnungsübersicht im Verkauf: Anzeige des richtigen Dokumententyps bei Debitorenbuchungen und Gutschriften
  • #7808 Stornierte Belege/Stornos: Speichern/Buchen verhindern
  • #7855 Rechte des Menüpunktes „Bestellermittlung“ angepasst
Korrekturen
  • #7677 Lieferplan: Eingelagerte Menge korrigiert
  • #7720 Lagerbuchungen: Falsche Anzeige bei gleicher trans_id korrigiert
  • #7760 Dialogbuchung: Klick auf „Details anzeigen“ entfernt keine Kontozeilen
  • #7794 Bankimport: Fehler beim Verbuchen von Teilzahlungen korrigiert
  • #7801 Drucken: Aktionsleiste wird beim Ausdruck aus dem ERP (über STRG+P oder Drucksymbol) nicht mehr angezeigt
  • #7802 E-Mail Versand: Versand an CC und BCC Adressen korrigiert.
  • #7816 Zahlungen: Betrag wird vor Speichern in der Datenbank gerundet
  • #7830 Auftrag→Lieferschein: Berücksichtigung und Auswahl der Positionslieferterminen
  • #7827 Artikelstammdaten: Verbrauchsfelder (Verbrauch, Bestellmenge, Mindestlagerbestand) nicht runden

14.06.2018

Neue Funktionen
  • #6895 Redesign Aktualisierung von EK-Preisen
  • #6973 Kunden/Lieferantenstammdaten: neues Info-Textfeld als Popup in ERP-Dokumenten
  • #7501 Neuer Bericht „Liefertreue“ im Einkauf
  • #7587 Offene Forderungen und Verbindlichkeiten: Favoriten speicherbar, Standardeinstellungen angepasst
  • #7563 Bericht Kundenpreise: Filter um Artikelsuche erweitert
  • #7566 Actionbar: Einführung von Hotkeys für Drucken, Druckvorschau und Speichern/Buchen
  • #7601 Retour-Lieferschein kann nun direkt erstellt werden
Verbesserungen
  • #7385 Anpassungen der Tooltips im CK-Editor
  • #7560 Bankkonten: Einführung von Pflichtfeldern
  • #7587 Offene Forderungen/Verbindlichkeiten: Standardeinstellungen angepasst
  • #7644 Stornierte ERP-Dokumente: Workflow zu anderen Dokumenten deaktivieren
  • #7646 Redesign der Masken „Umlagern“ und „Lagerentnahme“
  • #7654 Projekt erweitern um Lieferadresse des Kunden
  • #7678 Export→Email: Unerlaubtes Speichern beim Versenden von neu erstellten Belegen verhindert
  • #7728 Lieferantenstammdaten: Aktualisieren des Lieferantenartikelpreises optional verhindern
  • #7763 Projekte, Kreditorenbuchungen und Dialogbuchungen nach Speichern bzw. Buchen nicht verlassen.
Korrekturen
  • #7604 Lieferantenauftrag: Die Lieferantenartikelbeschreibungen verwenden, falls vorhanden.
  • #7611 Export von Artikelanhängen nur in Produktion
  • #7630 Kreditorenbuchung: Fokus auf Lieferant gesetzt
  • #7659 Bankeinzug/Überweisung via SEPA: Aktualisierung der Überweisungs- und Einzugssumme
  • #7685 Drucken: Ausgabe der Preise korrigiert
  • #7690 E-Mail Journal: Link zum gesendeten Dokument korrigiert
  • #7704 Stammdaten/Vorlagenartikel: Neue Artikelnummer wird aus Nummernkreis verwendet
  • #7707 Meldebestandsliste: Filterfunktion wiederhergestellt
  • #7772 Gutschriften: gespeicherte PDF-Datei werden im Reiter „Dokumente“ wieder angezeigt

25.05.2018

Neue Funktionen

  • #7567 CSV-Import: Export des Ergebnisses als CSV-Datei (Bericht Importierte Daten und Fehler)

Verbesserungen

  • #7477 Produktionsaufträge: Artikelbeschreibungen mit Umbrüchen richtig darstellen
  • #7574 Druckdialog: Beim Drucken von ERP-Dokumenten werden bereits vorhanden PDF-Dateien vorrangig vorgeschlagen
  • #7549 Stammdaten: Änderungshistorie bei Kunden und Lieferanten anzeigen
  • #7603 Beim Versand von Emails werden nun Betreff, Inhalt und Name des Anhangs übersetzt (falls Übersetzungen vorhanden)
  • #7635 Favoriten: Verbesserung der Speicherung von Suchparametern

Korrekturen

  • #7573 ERP-Dokumente: Drucken speichert nicht obwohl in Mandantenkonfig eingestellt
  • #7582 Stammdaten Kunden/Lieferanten: Radio-Buttons standardmäßig auf Alle und Gültig
  • #7583 ERP-Dokumente: Auch beim Drucken von geschlossenen Dokumenten werden die PDF-Dateien archiviert
  • #7585 Artikelstammdaten: Meldebestandsfelder nicht anzeigen wenn Disposition nach Bedarf
  • #7589 Emailversand: CC-Adresse und BCC-Adresse im Emaildialog anzeigen
  • #7629 Beim Erstellen von nachfolgenden ERP-Dokumenten aus Lieferscheinen wird der Bearbeiter aktualisiert
  • #7643 Dialogbuchungen: Formatierungsfehler bei neu verwenden behoben
  • #7647 Kreditoren/Debitorenbuchungen: Anzeige Steuerschlüssel verbessert
  • #7650 Dialogbuchungen: Storno ermöglicht
  • #7670 Fehlerhaftes Stornieren bei Dialogbuchungen mit mehreren Buchungen korrigiert

17.05.2018

Neue Funktionen

  • #7042 Neuer Bericht „Bestellermittlung“ im Einkauf
  • #7261 Verknüpfung von Dokumenten: Kreditoren- und Debitorenbuchungen verknüpfbar
  • #7334 Neuer Bericht „Kundenpreise“ im Verkauf
  • #7538 Link zum direkten Aufruf von Artikeln und Produktionsaufträgen durch Angabe der Artikel/ Belegnummer

Verbesserungen

  • #7129 Erzeugnis fertigen: Eindeutige Zuordnung zwischen Lagerentnahme und dem Erzeugnis
  • #7136 PDF-Export: Einstellungen (Schriftgröße, Seite,…) werden nun bei Export berücksichtigt
  • #7166 Kunden sind nicht mehr löschbar falls verknüpfte Preisregeln existieren
  • #7201 Druckoptionen: Default Wert für das Feld „Anzahl Kopien“ ist jetzt „1“
  • #7241 E-Mail Versand: Auswahl des Dokumententyps ermöglicht
  • #7257 Stammdaten: Tooltip bei Kontoinhaber ergänzt
  • #7303 Produktionsauftrag: Filter für geänderte Artikelbeschreibung eingefügt
  • #7307 Stornieren von Rechnungen und Buchungen verhindern falls diese in einer SEPA-Anweisung vorkommen
  • #7309 SEPA-Anweisung: Vervollständigung des Ausführungsdatum verbessert
  • #7365 Intern: Funktion zur Rundung von Beträgen verbessert
  • #7376 Berichte/Kontenübersicht: Standard Einstellung ist jetzt „Jährlich“
  • #7391 Popup „Importierte Dateien von Scanner“: Anzeige optimiert
  • #7398 Artikelstammdaten: Dialog der Strukturliste/Teileverwendung optimiert
  • #7420 Lagerbuchungen: Beim Stornieren wird der Transfertyp der Originalbuchung nicht mehr verändert
  • #7460 Bankimport: Erkennung von SEPA-Sammelüberweisungen verbessern
  • #7471 Vorgangsbezeichnung in allen Berichten der ERP-Dokumente standardmäßig ausgeben
  • #7555 Bankimport: SEPA-Sammellastschriften als Vorschlag anzeigen
  • #7595 Bankimport: Bei Verbuchen von Sammelbuchungen Erkennung der Skonto-Beträge verbessern
  • #7605 Artikelstammdaten: Textfeld „Beschreibung“ in Übersetzungen mehrzeilig
  • #7636 Artikelstammdaten: Spalte „Interne Bemerkungen“ von Erzeugnisbestandteilen editierbar

Korrekturen

  • #6745 Kontenabgleich: Prüfung der Differenz auch bei unter einem Euro
  • #7258 Bericht Projektbuchungen: Fehlermeldung bei Projektauswahl korrigiert
  • #7243 Pop-Up „Artikelprojekte aktualisieren“: Funktionalität wiederhergestellt
  • #7296, #7380 Artikelstammdaten: „Erneuert am“ wird nun bei Preisänderungen aktualisiert
  • #7311 Zahlungsverkehr: Zahlungseingang nun auch über Rechnungsnummer buchbar
  • #7320 Nicht bearbeitbare BDVs werden in VK-Rechnungen aktualisiert
  • #7322 Einkaufsrechnungen: Historie-Einträge anzeigen
  • #7349 Kundenstammdaten: Fokus nun auch in den Favoriten speicherbar
  • #7368 Artikelstammdaten: Filter „Kunden-Artikel-Nr.“ funktioniert wieder
  • #7383 Bankimport/Kontoauszug verbuchen: Skonto nicht nach Buchungsgruppe trennen
  • #7388 VK-Dokumente: Gesamtbetrag einer Position (Zeilensumme) grundsätzlich auf zwei Nachkommastelle runden
  • #7456 Migration der PDF-Dateien: Fehler bei Dateinamen mit Sonderzeichen behoben
  • #7497 DMS: Dokumentenverzeichnis-Prüfung korrigiert
  • #7492 EK-Rechnung: als neu verwendete Rechnung kann wieder gebucht werden
  • #7536 Formatierung des Positionslangtextes beim Erstellen eines Auftrages aus einem Angebot geht nicht mehr verloren
  • #7550 Druckdialog: Aktivierung der Option „Waren gruppieren“ wird nicht mehr ignoriert
  • #7577 Auftrag→Rechnung: Richtige Übernahme der Menge
  • #7580 Druckvorlagen: Gezwungenes Leerzeichen durch Tilde (~) ermöglichen
  • #7581 VK-Auftrag: Fehlermeldung bei Preisänderung korrigiert
  • #7588 Meldebestand: Artikelklasse auswählbar
  • #7597 Artikel-Stammdaten: Folgeartikel werden wieder angezeigt
  • #7609 Einkauf: Beim Runden von EK-Preise in allen Einkaufsbelegen die Einstellung der Mandantenkonfiguration berücksichtigen („Nachkommastellen für Einkaufspreis“)
  • #7641 Lieferwertbericht: Mengenberechnung korrigiert.

Korrekturen

  • #7470 Einkaufsrechnungen: Eingegebene Vorgangsbezeichnung anzeigen

12.04.2018

Verbesserungen
  • #7179 Lieferscheine: Stornierung der Ein-/Auslagerung ermöglichen
  • #7249 In der Mandantenkonfiguration kann ein verbindliches CSS-Stylesheet vorgegeben werden
  • #7242 Beim erneuten Buchen von abgeglichenen Dialogbuchungen auf Kontenabgleich hinweisen
  • #7209: Kunden-/Lieferantenwiedervorlagen können ohne Text gespeichert werden
  • #7233: Manueller Kontenabgleich: Bankkonten mit konfiguriertem Anfangsdatum und -saldo dürfen nicht händisch abgeglichen werden
  • #7297: Artikelstammdaten: Filter für Erfasser bzw. Änderer in Bericht aufgenommen
  • #7295: Erzeugnisse: Gewicht kann händisch angepasst werden
Korrekturen
  • #7215 Zahlungseingang: Falsche Zahlenformatierung korrigiert
  • #7216 Workflow Angebot zu Auftrag: Rabatt richtig berechnen
  • #7225 Bankimport: Fehler beim gleichzeitigen Verbuchen von Kreditoren- und Debitorenbuchungen behoben
  • #7227 Bankimport: Beim Erstellen von Dialogbuchungen zugewiesenen Betrag übernehmen
  • #7228 Erneutes Buchen von Rechnungen beeinträchtigt den Bankkonten-Abgleich nicht mehr
  • #7234 Bankimport: Falsche Zahlendarstellung korrigiert
  • #7285 Datepicker: Fehler bei Kurzschreibweise des Datums behoben
  • #7353 Einkaufsrechnungen: EK-Preise werden nach dem Buchen auf die eingestellte Nachkommastellen-anzahl gerundet
  • #7265 Export/Drucken der Strukturliste von Erzeugnissen ermöglicht
  • #7257 Stammdaten: Hinweis-Tooltip bei Kontoinhaber hinzugefügt
  • #7282 Zahlungsein- und -ausgänge: Verschiebung der Spalten Summe und Fehlbetrag korrigiert
  • #7264 Fehlermeldung bei Erfassen eines Projektstatus behoben
  • #7268 Retourelieferschein wird nun eingelagert anstatt ausgelagert
  • #7235 Auftragsschnellerfassung: Artikel können aktualisieren werden ohne dass alle Eingaben gelöscht werden

16.03.2018

Korrekturen
  • #7269 Kreditorenbuchung: Storno wieder möglich
  • #7271 Kreditorenbuchung: Zahlung wird wieder gespeichert
  • #7274 Debitorenbuchung: Button „Fehlbetrag setzen“ funktioniert wieder

12.03.2018

Korrekturen
  • #7215 Zahlungseingang: Bessere Zahlenformatierung, Layout-Korrektur
  • #7216 Workflow Angebot-Auftrag: Rabat richtig berechnen

08.03.2018

Neue Funktionen
  • #6906 Favoriten in allen Suchmasken mit Sortiereinstellung
  • #7094 Zahlungseingänge mit geändertem Layout für Löschen
Verbesserungen
  • #6947 Beim Löschen von Zahlungen werden Verknüpfungen zu Kontenbewegungen entfernt
  • #6949 Bessere Behandlung von Sonderzeichen beim Hinzufügen von Dokumenten von Scanner
  • #6972 In Buchungsvorlagen wird die Rechnungsnummer mit gespeichert
  • #6976 Dateimanagment mit besseren Fehleranzeigen
  • #6976 Die Einstellung in „Erzeugte Dokumente löschbar“ der Mandantenkonfig wird vom Dateimanagement berücksichtigt
  • #7088 Im CSV-Import werden Preise mit entsprechend der Mandantenkonfiguration vorgegebenen Stellen hinter dem Komma importiert
  • #7098 Stückliste kann beim Drucken mit ausgegeben werden
  • #6118, #6997 Im Verkaufsbericht können nun mehrere Warengruppen ausgewählt werden
  • #7120 Für das Zeitformat „hh:mm“ gibt es eine Eingabeprüfung
Korrekturen
  • #7038 Reservierungslager wird nun mit (R) angezeigt
  • #7048 Artikelstamm: Artikel als neu verwenden werden nun Kunden- und Lieferantenpreise entfernt
  • #7079 Beim Einfügen von Kunden/Lieferanten in den Artikelstammdaten, erscheint dieser nicht mehr doppelt
  • #7106 Hinzufügen von Folgeartikeln funktioniert wieder
  • #7114 Lagerbuchungen können nach der Trans-ID sortiert werden
  • #7134 Beim Buchen von Zahlungseingängen wird eine ggf. eingegebene Rechnungsnummer und Auswahl nach „Erneuern“ erhalten
  • #7098 Drucken von Belegen: Stückliste fehlt
  • #7080 Verknüpfte Belege: Rechnungsnummer fehlt
  • #7203 Kunden/Lieferantenauswahl: Steuerzone wird bei Änderung (außer in Rechnungen) aktualisiert
  • #7204 Auftragsschnellerfassung: Feld „Verkäufer“ wird bei Auswahl eines neuen Kunden aktualisiert

05.02.2018

Neue Funktionen
  • Bankimport überarbeitet: Automatischer Abgleich konfigurierbar
Verbesserungen
  • viele interne Verbesserungen
Korrekturen
  • viele Fehlerkorrekturen

22.12.2017

Neue Funktionen
  • Produktion
  • Reservierungslager
  • Neue DATEV CSV-Export-Schnittstelle

03.10.2017
Erstes Release von odyn-ERP

  • odyn-erp-changes/changelog.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/10/09 09:01
  • von dennis.herriger